Zum Inhalt

kooperative Entwicklung

Leuchtturmprojekte für inklusive Lebensräume

Die Lebenshilfe will in Zukunft verstärkt neue Wege gehen, um allen Menschen in der Steiermark ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen: Ob Alt oder Jung, mit oder ohne Behinderung, Alleinstehende oder Familien – jeder und jede soll den eigenen Lebensraum aktiv mitgestalten können!

SMASH – Smart Sharing Graz

SMASH unterstützt NachbarInnen in und um die mySmartCity Graz sich zum Teilen und Tauschen zu vernetzen. Neben durch Nachbarschaftshilfe und ehrenamtliches Engagement organisierten und getragenen Initiativen, sollen sich auf einer digitalen Plattform Angebot und Nachfrage von NachbarInnen für NachbarInnen treffen.

Wir&Co – Wohnen wie wir wollen

In Eggersdorf bei Graz wird seit 2020 eine kleine, feine Siedlung geplant und durch die Mitgestaltung Interessierter konzipiert. Wir & Co ist ein Projekt, wo in der Konzeptionsphase Ansprüche an Gemeinschaftsräume, an einen Alltag des Teilen&Tauschens, an ein nachhaltiges Bauen und an eine sanfte Mobilität erhoben wurden und mit den Projektteam zusammen auf Schiene gebracht wurden und noch weiterhin werden.

COOL Leibnitz Demo

Eine nachhaltige Stadtentwicklung erfordert ein gutes Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und BürgerInnen, um Entwicklungspotenziale und Zukunftsthemen einer Stadt zu erkennen und umzusetzen. Ziel ist es, die Voraussetzungen für ein klimaresilientes Leibnitz zu schaffen und über Demonstrationsprojekte zu erproben.

Ortszentrum Hart bei Graz

Gemeinsam mit den Eigentümern hat die Gemeinde Hart bei Graz einen Beteiligungsprozess gestartet, um den Platz und die Erdgeschosszone zu attraktivieren, zu beleben und ein neues Ortszentrum als Treffpunkt und Begegnungsort zu entwickeln.

SONTE

Die Sondierungsstudie entwickelt eine Entscheidungshilfe zur Abschätzung der Modernisierungsmöglichkeiten von partizipativ entworfenen Bestandswohngebäuden hinsichtlich energetischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit.