Zum Inhalt

Zwischennutzung Herrengasse 10


Von 1. Juni bis 30. September wird in der Herrengasse 10 ein buntes Sammelsurium an verschiedenen regionalen, nachhaltigen Produkten angeboten. Die freistehende Fläche neben dem Café Sacher bietet Unternehmen aus Graz und Graz-Umgebung einen Ort zum Andocken, Bewerben und Verkaufen ihrer nachhaltigen und kreislauffähigen Produkten.
Gemeinsam mit der Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung begleiten wir die Unternehmer:innen den Sommer über.

Ziel der Zwischennutzung ist es:

  • Sichtbarkeit von nachhaltigen und lokalen Unternehmen
  • Belebung von Leerständen
  • Kreislauffähige Geschäftsmodelle ins Bewusstsein rücken
  • Nachhaltigen Branchenmix anbieten

LebensGroß

Die Herrengasse 10 wird bestückt mit Produkten, die Menschen mit und ohne Behinderung bei LebensGroß herstellen. Zwei Mal pro Woche werden LebensGroß-Teilnehmer:innen sogar live im Store arbeiten und euch zeigen, wie viel Herz sie in die Produktion jedes einzelnen Stücks legen.

In der Herrengasse 10:
3. Juli bis 31. August 2024, immer Mittwoch bis Samstag von 10-18 Uhr
HIER geht’s zu LebensGroß

Zusätzlich zu LebensGroß werden tageweise folgende Aussteller:innen ihre Produkte präsentieren.

Gertrude Kowald – Art of Essence und diverse Badesalze

Hannah HorwathHimmel, Garn & Zwirn; handgemachte Taschen und Accessoires

Katrin Peyker –  Textile Hand-Druck-Techniken aus Asien und Europa

Nataly Pena – Munaycolor – Art inspired by Nature; Aquarellmalerein, Postkarten, Grußkarten

Petra Sabau Warnung – Sabau.eco.design; nachhaltige Wohnaccessoires mit Pflanzen gefärbt

Rebecca Masser – Baumelei; Handgefertigte Ohrringe aus Holz

Shiva Abossedgh – Malerin

Stefanie Hödlmoser – Siebdrucke und Risographien

Szidonia Szep – Contemporary ceramic art

Zeitplan: (Änderungen jederzeit möglich)


Textil & Florales

Im September zieht wieder eine Gruppe von kreativen und handwerklich begabten Frauen in die Herrengasse 10.
Kreative Nähereien von Fundikat, Haarreifen & Co. von Cerwenka, Jeansupcycling mit Waldlaeufer.in und spezielle Dirndlschürzen aus alten Krawatten von Carmen. Der Raum wird gestaltet von „vomHügel“ und auch heimische Blumensträuße werden angeboten.

In der Herrengasse 10:
2. September bis 21. September 2024, Mo-Sa von 10-18 Uhr


Mafee

Handgemachte Baby- und Kinderartikel in Bioqualität mit dem Fokus auf Regionalität und Nachhaltigkeit

In der Herrengasse 10:
23. September – 30. September 2024 von 10-18 Uhr
HIER gehts zur Homepage von Mafee


Die Zwischennutzung wird durch uns über das Projekt NiCE – From Niche to Centre begleitet.
Das Projekt NiCE wird durch das Interreg Central Europe Programm unterstützt und durch die Europäische Union kofinanziert.