Zum Inhalt

Über uns

Wir sind ein Innovationslabor für nachhaltige und kooperative Stadtentwicklung. Wir suchen nach Wegen, wie Klimaschutz, Ressourcenschonung und Innovation stärker in Bauprojekten und in der Entwicklung von Standorten, Quartieren und Stadtteilen berücksichtig werden können. Wir arbeiten interdisziplinär und kooperativ und sind ExpertInnen für die Steuerung von Entwicklungs- und Innovationsprozessen.

Was uns antreibt und wie wir arbeiten

Unsere Vision ist die lebenswerte und nachhaltige Stadt – sie ist ressourcenschonend, energieeffizient, kompakt, grün, durchmischt, inklusiv und resilient. Urbane Lebensqualität erfordert einen ganzheitlichen Blick auf die vielen Facetten von „Stadt“ – von Gebäuden und (Energie-)Technologien über den öffentlichen Raum und die Mobilität bis hin zu sozialen Themen.

Die von den Vereinten Nationen 2016 beschlossenen Sustainable Development Goals sind für uns dabei Inspiration und Auftrag zugleich.

Wir sind ein Innovationslabor

Unsere Arbeitshaltung zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Langfristige Partnerschaften. Die Transformation eines Ortes braucht Zeit. Das erfordert Beziehungen, die getragen werden von Ausdauer, einer gemeinsamen Zukunftsvision, wechselseitigem Vertrauen und einer Kooperation auf Augenhöhe.
  • Raus aus dem Besprechungsraum und hin an den Ort des Geschehens: Wir schaffen jeweils vor Ort niederschwellig zugängliche Räume des Lernens und Zusammenarbeitens, in denen Menschen gemeinsam Lösungen entwickeln und umsetzen.
  • Schnelles Teilen von Wissen, Experimentieren und Prototyping: Komplexe Fragestellungen haben meist mehr als nur eine mögliche Antwort. Wo immer möglich erproben wir neue Lösungen (temporär) im realen Leben. Dadurch können Veränderungen schneller sichtbar und in ihren Wirkungen erfahrbar gemacht werden.
  • Die nachhaltige Stadt als Ziel: Die Stadt der Zukunft ist ressourcenschonend, energieeffizient, kompakt, durchmischt, inklusiv und resilient – und vor allem lebenswert.

Unser Team

Bei uns sind Diversität und Interdisziplinarität gelebte Praxis. Das StadtLABOR vereint Menschen unterschiedlicher Fachrichtungen, Herkunft und Altersgruppen: Stadt- und Regionalentwicklung, Architektur, Raumplanung, Grafik und Illustration, Kommunikation und Mediation, Wirtschaft, Biologie, Prozesstechnik, Soziale Arbeit und Event Management. Gemeinsam denken wir urbane Transformationsprozesse neu und finden Synergien und Lösungen für komplexe Herausforderungen.

Barbara Hammerl

Geschäftsführerin, Partnerin

T: +43 676 406 88 15
E: barbara.hammerl@stadtlaborgraz.at

Elisabeth Oswald

Partnerin

T: +43 676 406 88 18
E: elisabeth.oswald@stadtlaborgraz.at

Hans Schnitzer

Wissenschaftlicher Leiter, Partner

T: +43 664 198 98 28
E: hans.schnitzer@stadtlaborgraz.at

Zeynep Aygan-Romaner

T: +43 676 406 88 35
E: zeynep.aygan-romaner@stadtlaborgraz.at

Sibylle Braunegg

Partnerin, in Pension

E: sibylle.braunegg@stadtlaborgraz.at

Wigand Gössling

T: +43 676 783 51 11
E: wigand.goessling@stadtlaborgraz.at

Karlheinz Gürtl

T: +43 676 453 36 00
E: karlheinz.guertl@stadtlaborgraz.at

Ewa Kloss

in Karenz

T: +43 699 17 288 716
E: ewa.kloss@stadtlaborgraz.at

Iris Pierer

T: +43 316 22 89 46
E: iris.pierer@stadtlaborgraz.at

Franziska Schruth

T: +43 676 406 88 17
E: franziska.schruth@stadtlaborgraz.at

Katharina Schwarz

T: +43 676 905 50 11
E: katharina.schwarz@stadtlaborgraz.at

Gosia Stawecka

T: +43 676 959 40 05
E: gosia.stawecka@stadtlaborgraz.at

Isabella Weichselbraun

T: +43 676 94 36 330
E: isabella.weichselbraun@stadtlaborgraz.at

Stephanie Wohlgemuth

T: +43 676 76 14 036
E: stephanie.wohlgemuth@stadtlaborgraz.at