Neuer DrückMichi Standort beim LKH-Univ. Klinikum Graz

Seit dem 19. Mai 2021 gibt es einen 2. Standort der DrückMichi-Radbügel. Dieser neue Standort befindet sich am Gelände des LKH-Univ. Klinikum Graz und zwar direkt vor den Eingängen der Betriebsdirektion.

  • © LKH-Univ. Klinikum Graz

Vormittags wurden 5 Radbügel von den Projektpartnern des Forschungsprojektes DrückMichi montiert und am Nachmittag gab es die Eröffnung des Standortes. Hierbei testeten MitarbeiterInnen der Direktion die DrückMichis. Allen voran Betriebsdirektor Mag. Gebhard Falzberger, der sich selbst als „Fahrradverrückten“ bezeichnet und zu jeder Jahreszeit und Wetterlage mit dem Rad ins Büro kommt.

Nachdem das DrückMichi-Konsortium eine kurze Zusammenfassung über die Idee bzw. die Entstehung des Projektes sowie über die Entwicklung des DrückMichi-Prototypen gegeben hatte, stellte auch Herr Mag. Falzberger die Ideen und Initiativen des Klinikums zum Thema sanfte Mobilität für ihre MitarbeiterInnen vor.

Bei weiteren Gesprächen im Anschluss hat das LKH-Univ. Klinikum Graz Interesse an weiteren Standorten am Gelände bekundet.