Die grosse Mobilitäts-Challenge beginnt

Im Rahmen des Projektes MOBILITY LAB GRAZ werden Ideen und Innovationen im Mobilitätsbereich gesucht. Damit soll die Lebensqualität in der Stadtregion Graz noch weiter verbessert werden.

  • © Mobility Lab

Im Rahmen der Mobilitäts-Challange werden innovative Lösungen zu den Themenschwerpunkten Mobilitätsbewusstsein, Mobilitätsverhalten und stadtregionale Logistik für den Großraum Graz gesucht. Die besten Ideen sollen von der Entwicklung bis zur Umsetzung gebracht und begleitet werden. 

WIE DU MITMACHEN KANNST

Die Mobilitäts-Challenge richtet sich an alle, die innovative und kreative Ideen zu den oben gelisteten Themenfeldern haben. Wie du deine Idee einreichst, steht dir frei. Wichtig ist, dass die Idee klar aus der Einreichung hervorgeht (egal ob Text, Video, Präsentation etc.). 

Ideen können bis zum 31. 08. 2018 eingereicht werden: 

MOBILITY LAB GRAZ | Andreas-Hofer-Platz 15a | 8010 Graz

office@mobility-lab.at | Tel.: +43 (0) 316 887 1330 | www.mobility-lab.at 

Nach Einreichschluss werden alle Ideen bewertet. Die 10 besten werden zur Vorstellung bei einer Fachjury Mitte September 2018 geladen und prämiert. 

Anregungen für Lösungsansätze findest du auf der Website des Projekts.

WAS DU GEWINNEN KANNST

Unter allen Einreichungen wird eine Vielzahl an Preisen, darunter Sunny Bags, ÖV-Monatskarten, Radzubehör, Wellnessgutscheine, Eintrittskarten für Sport- und Kulturveranstaltungen etc., verlost. Als Hauptpreis gibt es ein Lastenfahrrad zu gewinnen! 

Mehr zur Mobilitäts-Challenge im Flyer.

Mehr über das Projekt Mobility Lab Graz findest du hier

Downloads